1. object-oriented programming

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000373

  2. octal system

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000603

  3. online advertising

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000200

  4. online shop

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000177

    Unter „Online Shopping“ versteht man den Prozess, den ein Kunde durchläuft, um auf elektronischem Wege Produkte oder Dienstleistungen zu erwerben. Online-Shop-Systeme bieten hierzu für Endkunden eine entsprechende Umgebung, in der Güter zum Verkauf angeboten werden. Aus Unternehmenssicht stellen sie einen zentralen Baustein elektronischer („Online“-)Absatzkanäle dar (Electronic Commerce). (http://www.enzyklopaedie-der-wirtschaftsinformatik.de/wi-enzyklopaedie/lexikon/informationssysteme/crm-scm-und-electronic-business/Electronic-Business/Electronic-Commerce/Online-Shop-System/)

  5. open warehouse

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000062

  6. operating system

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000282

    Ein Betriebssystem (Operating System, OS) ist eine Sammlung von Systemprogrammen, die die Verbindung zwischen Hardware und Anwendungs-Software herstellen. Das Betriebssystem ermöglicht das Starten und Ausführen von Anwendungsprogrammen. Das Betriebssystem ermöglicht auch den Zugriff auf die Hardware. Zum Beispiel den Zugriff auf Dateien, die auf einem Datenträger gespeichert sind, die Bilddarstellung auf einem Bildschirm und Daten- und Befehlseingabe über eine Tastatur. (http://www.elektronik-kompendium.de/)

  7. operating system tasks

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000790

  8. operations research

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000153

    Unter dem Begriff Operations Research (OR) verstehen wir die Entwicklung und den Einsatz quantitativer Modelle und Methoden zur Entscheidungsunterstützung in Unternehmen und Organisationen.<br> Typische Ansätze des Operations Research sind Optimierung und Simulation. Dabei wird für einen Ausschnitt der Realität ein abstraktes Modell gebildet, mit dessen Hilfe Analysen durchgeführt werden können, um somit eine gute Basis für Entscheidungen zu schaffen. In Deutschland wird gelegentlich auch der Begriff Unternehmensforschung, in Großbritannien Operational Research benutzt. (http://www.enzyklopaedie-der-wirtschaftsinformatik.de/wi-enzyklopaedie/lexikon/technologien-methoden/Operations-Research/)

  9. optical communication

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000760

  10. optical storage

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000592

    Optische Datenspeicher speichern Daten und Informationen optisch veränderter Form. Bei der optischen Speicherung nutzt man die Reflexions- und Beugungseigenschaften des Speichermediums aus. Zum Lesen und Schreiben der Daten auf den Datenträger wird ein Laserstrahl verwendet. Die Speicherform ist ausschließlich digital. (http://www.elektronik-kompendium.de/)

  11. order picking warehouse

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000067

  12. OS X

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000793

  13. OSI model

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000787

    Das OSI-7-Schichtenmodell ist ein Referenzmodell für herstellerunabhängige Kommunikationssysteme bzw. eine Design-Grundlage für Kommunikationsprotokolle und Computernetze. OSI bedeutet Open System Interconnection (Offenes System für Kommunikationsverbindungen) und wurde von der ISO als Grundlage für die Bildung von Kommunikationsstandards entworfen und standardisiert. Das OSI-Schichtenmodell oder OSI-Referenzmodell basiert auf dem DoD-Schichtenmodell, auf dem das Internet basiert. (http://www.elektronik-kompendium.de/)

  14. OSPF

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000540

  15. output device

    http://thesaurus.bib.th-wildau.de/_00000322